Die ALBA Group plc & Co. KG sucht Sie zur Verstärkung ihres Teams am Standort Berlin ab sofort als

Rechtsreferendar

für die Anwalts- und/oder Wahlstation in der Rechtsabteilung (m/w)

ALBA ist neben Interseroh eine der Marken unter dem Dach der ALBA Group. Die ALBA Group ist einer der führenden Recycling- und Umweltdienstleister sowie Rohstoffversorger weltweit. Rund 7500 Mitarbeiter/-innen sind täglich in unserem familiengeführten Unternehmen im Einsatz. Nutzen auch Sie die Chance und übernehmen Sie mit uns nachhaltig Verantwortung!

Ihre Chance

  • Sie beteiligen sich an anspruchsvollen nationalen und internationalen Projekten in den Bereichen Gesellschaftsrecht (z.B. Joint Ventures und M&A im In- und Ausland), Vergabe- und Kartellrecht, allgemeines Vertragsrecht, allgemeines Wirtschaftsrecht sowie bei entsprechendem Wunsch auch im Arbeitsrecht
  • Sie haben Gelegenheit, rechtliche Fragestellungen von Tochtergesellschaften einschließlich Gerichtsprozesse vor den Amtsgerichten überwiegend eigenverantwortlich zu betreuen
  • Sie unterstützen uns bei der gesellschaftsrechtlichen Betreuung sowie bei allgemeinen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen der Holding und der Tochtergesellschaften und arbeiten hierzu mit den verschiedenen Ansprechpartner/-innen in der ALBA Group zusammen
  • Sie bereiten Präsentationen und Entscheidungsvorlagen vor und unterstützen uns bei der individuellen rechtlichen Beratung der Unternehmensleitung und der Geschäftsführung einzelner Tochterunternehmen
  • Sie erhalten einen tiefen Einblick in die tägliche Arbeit einer strategisch aufgestellten Rechtsabteilung eines schnell wachsenden Familienunternehmens in einem der spannendsten Zukunftsmärkte. Unser Team aus zurzeit sechs Volljurist/-innen verfügt über mehrjährige Berufserfahrungen in DAX-Unternehmen und internationalen Großkanzleien und wurde im Jahr 2010 mit dem JUVE-AWARD für das beste Inhouse-Team für Regulierte Industrien ausgezeichnet
  • Sie haben die Gelegenheit, aufgrund der Aktivitäten der ALBA Group im europäischen und außereuropäischen Ausland, Ihre Kenntnisse der englischen (Rechts-)Sprache anzuwenden und zu vertiefen
  • Sie erhalten genügend Zeit zur Examensvorbereitung und dem Besuch von Arbeitsgemeinschaften sowie eine Aufwandsentschädigung
  • Sie werden einen Arbeitsplatz in der spannenden und pulsierenden Metropole Berlin (City West) vorfinden, der zentral gelegen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar ist 

Ihr Profil

  • Sie haben das erste juristische Staatsexamen / die erste juristische Prüfung erfolgreich abgeschlossen und befinden sich nun im juristischen Vorbereitungsdienst (Rechtsreferendariat). Für Ihre Anwalts- oder Wahlstation möchten Sie die herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer Rechtsabteilung mit dem oben beschriebenen Profil kennen lernen
  • Sie bringen Verständnis für unternehmerische Fragestellungen mit und zeichnen sich durch analytisches Denken, zielstrebiges Vorgehen, Teamgeist sowie hohe soziale Kompetenz aus. Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrungen in einer Kanzlei und/oder Rechtsabteilung eines Unternehmens gemacht
  • Sie zeichnen sich durch Ihre hohe Kommunikationsfähigkeit aus, mit der es Ihnen gelingt, komplexe Sachverhalte auch für "Nichtjurist/-innen" verständlich darzustellen
  • Sie verfügen über gute, ausbaufähige Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift. Weitere Fremdsprachen sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • Sie schätzen eine konstruktive, fachbereichsübergreifende Zusammenarbeit und verfügen über gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Produkten